Der Fluch des Goldenen Kreuzes

G. K. Chesterton, Michael Schwarzmaier (Spr.), Hanswilhelm Haefs (Übers.)

aus der Reihe "Father Brown - Das Original" (29)

Der Archäologe Professor Smaill gilt als Autorität für Studien zum spätbyzantinischen Reich. Als in einem Grab in Sussex eine einbalsamierte Leiche und das Duplikat einer wertvollen Reliquie gefunden werden, ist er nicht der Einzige, der sich auf den Weg in die Krypta macht. Doch auf dem Gewölbe liegt ein verhängnisvoller Fluch ...

»›Sie werden mich niemals kennen‹, schrieb er, ›Sie werden niemals meinen Namen sagen; Sie werden niemals mein Gesicht sehen; Sie werden sterben und niemals wissen, wer Sie getötet hat. Ich könnte jeder von denen sein, die Sie umgeben; aber ich werde nur in jenem sein, auf den zu achten Sie vergessen haben.‹

Aus diesen Drohungen schließe ich, daß er mich während dieser Expedition wahrscheinlich beschattet und versuchen wird, mir die Reliquie zu stehlen oder mir irgend etwas anzutun, um in ihren Besitz zu kommen. Aber da ich den Mann nie in meinem Leben gesehen habe, kann er praktisch jeder Mann sein, dem ich begegne. Logisch gesprochen, kann er jeder der Aufwärter sein, die mir bei Tisch aufwarten. Er kann jeder der Passagiere sein, die mit mir am Tisch sitzen.«

»Er kann mich sein«, sagte Father Brown in fröhlicher Mißachtung der Grammatik.

»Er kann jeder andere sein«, antwortete Smaill ernst. »Das habe ich mit dem gemeint, was ich bisher gesagt habe. Sie sind der einzige, bei dem ich die Gewißheit fühle, daß er nicht der Feind ist.«

Father Brown sah wiederum verlegen aus; dann lächelte er und sagte: »Nun ja, sonderbarerweise bin ich es wirklich nicht. Jetzt sollten wir erwägen, ob es irgendeine Möglichkeit gibt herauszufinden, ob er wirklich hier ist, bevor er – bevor er sich unangenehm bemerkbar macht.«

Hörprobe (5:10)
"Der Fluch des Goldenen Kreuzes"
aus der Reihe "Father Brown - Das Original"
Laden des Audioplayers ...
 
 

 

Downloadmöglichkeiten

Download "Der Fluch des Goldenen Kreuzes" bei:
 
 
iTunes.de: ca. 4,99 € audible.de: ca. 4,95 € musicload.de: ca. 7,69 € de.7digital.com: ca. 7,49 € artistxite.de: ca. 7,49 €
at.7digital.com: ca. 7,49 €
exlibris.ch: ca.  CHF de-ch.7digital.com: ca. 7,9 CHF
7digital.com: ca. 5,49 £
fr.qobuz.com: ca. 7,19 €

 

 

enthalten auf den Audio-CDs des Hörbuchs:

Father Browns Unglaube

8 Father Brown Krimis
  • Die Auferstehung von Father Brown
  • Der Pfeil aus dem Himmel
  • Das Orakel des Hundes
  • Das Wunder von Moon Crescent
  • Der Fluch des goldenen Kreuzes
  • Der geflügelte Dolch
  • Das Verhängnis der Darnaways
  • Der Geist von Gideon Wise
2016, cc-live
8 CDs, ca. 510 Min.

lieferbar

19,95 €                                         » Versandkostenfrei bestellen

 

Credits

Gilbert Keith Chesterton (1874 - 1936) war englischer Schriftsteller, Journalist und Essayist, der sich in seinen Schriften mit modernen Philosophien auseinandersetzte und für ideelle Werte eintrat. Unter seinen hundert Büchern sind die bekanntesten "Die Geschichten von Father Brown" (1911 bis 1935).

Michael Schwarzmaier ist in Film und Fernsehen, Theater und Radio sehr präsent und überall da zu Hause, wo Rollen von einem vielseitigen, komödiantischen Charakterschauspieler zu gestalten sind. Als Synchronsprecher lieh er seine sympathische Stimme u.a. Thomas W. Gabrielsson als Leon in der preisgekrönten ZDF-Fernsehserie "Protectors - Auf Leben und Tod".

Hanswilhelm Haefs studierte in Bonn, Zagreb und Madrid. Er war lange Herausgeber des "Fischer Weltalmanachs" und lebte als freier Publizist und Übersetzer in Belgien.

 

Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Texte und Materialien dieser Website (oder von Teilen daraus) in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen und deren Veröffentlichung (auch im Internet) ist nur nach vorheriger Genehmigung gestattet.